Best of Thailand: The Great Palace

Bangkok! The Great Palace und Wat Phra Khaeo waren für mich dieses mal das absolute Hightlight. Dieser Ort ist auf seine Art magisch. Weil es ein wahnsinnig in sich stimmiges Gelände mit so vielen individuellen Gebäuden ist und ich noch nie soviel Gold, Mosaiksteine und Muster auf einmal gesehen habe. Es ist einfach so ganz anders, als der Rest Asiens aber irgendwie passt es auch nirgendwo anders so hin wie hier. Man fühl sich wie eine Elster im Paradies und alles wirkt unantastbar. Man muss ich auf so einen Touristenort, wie diesen einlassen auch das viele Gold ist gewöhnungsbedürftig aber wer erstmal dieser Ort ist magisch. 

An dem Tag, als wir da waren, war es leider unheimlich heiß. 38 Grad im Schatten und in der prallen Mittagssonne waren es gefühlt 50 Grad in der Sonne. Wir sind von einem Schatten zum anderen gesprungen. Man sollte sich nicht von den vielen tausenden Touristen, mehrheitlich aus Asien abschrecken lasse, denn die sind alle ganz aufgeregt.

 

00ThailandPalace-03